Donnerstag, 6. März 2014

Butterfly Wings

Da ich mich ja von meinem "Push and Shove" verabschiedet habe, ist es Zeit für was neues gewesen.
Und was passt schon besser zum Frühling als Schmetterlinge?

Since I said goodbye to my "push and shove", it was time for something new.
And what suits spring better than butterflies?



Also man muss das definitiv ein paarmal üben.. 
besonders mit links auf der rechten Hand zu malen.. das will keiner sehen!

One definitely has to practice this a few times, especially painting with your left hand on the right. 
But if someone asks for your nails, just show them the pretty one. :D


Benutzt habe ich 
Essie - A Cut Above
Manhatten - Glitter Blue
Essence - Nail Art Pen


Und so geht's 

And that's how it works


  • Zuerst hab ich den Manhatten mit dem Pinsel aufgetupft, zweimal lackieren hätte es aber vermutlich auch getan, weil der echt gut deckt, was ich zuerst nicht erwartet hätte.
  • Mit dem Nail Art Pen habe ich die schwarzen Linien gezogen, was allerdings eine echte Tortour war. Ich weiß nicht, ob ich zu doof war oder es an dem Glitzerlack lag aber er hat echt schlecht gemalt und es hat ewig gedauert! Ich freu mich schon, wenn endlich meine Nail Art Pinsel bei mir ankommen 
  • Zum Schluss hab ich, damit der untere Teil des Flügels nicht so schwarz ist, noch ein paar Glitzerpartikel von a cut above mit einem Dotting Tool aufgedrückt 


Und fertig sind die Schmetterlingsflügel! Ich hoffe es hat euch gefallen und ich konnte euch inspirieren.


  • First I dabbed on the Manhatten with its brush. I think applying two coats would have been okay as well, since it was surprisingly very opaque!
  • With the Nail Art Pen I drew the black lines, which was a real torture. I don't know whether I just couldn't do it or if it was because of the glitter polish or if I just grabbed a bad pen, it did not draw at all and it took me like forever! I'm looking forward to the nail art brushes I ordered at bornprettystore.com.
  • At the end I added some of the sequins from Essie's a cut above with a dotting tool, so that the tip is not too black.
Aaaaand we're done! I hope I could inspire you, and you'll try it out.

See ya, xoxo Kati :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Schön, dass du vorbeischaust :)