Montag, 7. Juli 2014

Beach Nails

Passend zu dem suuuuper schönen Wetter hab ich mir Beach Nails lackiert. Das wollte ich schon ausprobieren seit ich das zum ersten Mal bei elleandish gesehen habe. ♥

  I wanted to try this since I first saw it at elleandish's channel. ♥



Dafür braucht ihr folgendes:

 

Zahnstocher, ein Glas Wasser (Zimmertemperatur ist ganz wichtig), ein Alkoholhaltiges Spray (Haarspray soll angeblich auch funktionieren, Parfum, Desinfektionsspray... ), Make-Up Schwämmchen
Weißen Nagellack (OPI Alpine Snow) es ist wichtig, dass der Lack dünnflüssig ist, so lässt es sich besser marblen, Sandlack (p2 010 Precious), ein sandiges Beige (essie cocktails & coconuts), hellblau (essie - rock the boat), mittelblau (kiko 295)

 Optional: Muscheln, Perlen (bornprettystore)
Seestern (Hex Nail Jewelry)

Stattdessen könnt ihr auch einfach mit einem schönen goldenen Glitzerlack (bei elleandish rot) einen Seestern auf den Ringfinger auftupfen oder mit Streuglitzer :-)


Tooth pick, glass of water (room temperature), a body mist (with alcohol) , Make-Up sponge
white nailpolish (OPI Alpine Snow) it is important that this polish is rather thin as it marbles better, sand style polish (p2 010 Precious), a sandy beige (essie cocktails & coconuts), lightblue (essie rock the boat), medium blue (KIKO 295)
 Optional: shells, pearls (bornprettystore)
  starfish (Hex Nail Jewelry)
Instead you can simply paint a starfish with a beautiful golden polish (elleandish used red) or use glitter :-)

STEP 1

weiße Base, Sandlack auf den Ringfinger

White base, sand style polish on your ringfinger


STEP 2

Auf das Make-Up Schwämmchen eure Farben pinseln und auf die weißen Nägel tupfen. Ich habe mit dem sandigen Beige auch noch über meinen Ringfinger getupft, damit er nicht gold ist (wollte mir nicht extra noch einen neuen Lack kaufen).

 Apply the colours to your make-up sponge and sponge it onto your white nails. I sponged over my ringfinger with the sandy beige so that it is not golden and I don't have to search for a new polish.



STEP 3

Von dem folgenden Schritt hab ich es leider nicht geschafft selbst Fotos zu machen, weil das bei mir voll der Kampf war (keine Ahnung wieso), das hat richtig lange gedauert..
Prinzipiell funktioniert das wie beim normalen water marbling: Ihr tropft ein paar Tröpfchen eures weißen Nagellacks in euer Glas oder eure Schüssel

I couldn't take photos myself from the following step, I don't know why but it was really hard to do.
Actually it works the same as normal water marbling, add a few drops of your white polish to the water


Dann sprüht ihr euer alkoholhaltiges Spray (Parfüm hat super funktioniert) und dann "trennt" sich der Nagellack so wie hier, anschließend tunkt ihr euren Nagel an der Stelle ein, wo euch das Muster am besten gefällt.. 
Die Zahnstocher braucht ihr eigentlich um den überschüssigen Lack aus dem Wasser zu fischen.

Then spray on your body mist and the polish should spread like this. Then put your nails in the water where you like the pattern the most.
Need the tooth pick to remove the excess polish.


das macht ihr dann so lange bis eure Nägel (und Finger :D) dann so aussehen:

 You have to do this until your nails (and fingers :D) look like this:


Also irgendwie finde ich dass es bei mir nicht so geworden ist wie im Video, schön finde ich es als Gesamtwerk aber trotzdem, Übung macht den Meister :-)
Da ja zwangsläufig der ganze Nagel mit dem Muster versehen wird, müsst ihr noch mal mit dem sandigen beige über den Strandteil eures Nagels gehen. :-)

Danach macht ihr eure Finger wieder ordentlich sauber und es kommen nur noch die Nail Charms drauf und feeertig. Ein super schöner Sommerlook ♥

Somehow this did not turn out like in the video but I like them anyway - skill comes with practice :-)
Afterwards you have to paint over the sady part of your beach again with your sandy beige because of the whhite polish.
Afterwards you just have to clean up, add your nail charms, add top coat and here we have a super gorgeous summer look. ♥





Ich hoffe ihr mögt es :-)
I hope you like it

xoxo Kati ♥

Kommentare:

  1. Interessante Struktur =) Für mich jetzt so nicht tragbar aber ich finds total schön zum Anschauen *.*
    Und das Gradient schon alleine ist toll in den Farben, das muss ich mir merken! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich war auch von dem gradienten angetan ohne das Muster drauf, echt ne schöne Kombi :-)

      Löschen
  2. ich finde die 3D wirkung sehr interessant. auch der verlauf ist super! da bekommt man gleich lust auf strandurlaub *träum* ... LG, steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank Steffi :))
      Strandurlaub geht doch immer :]

      Löschen

Schön, dass du vorbeischaust :)