Freitag, 4. Juli 2014

Germany-Minion-Nails

Hallo ihr Süßen, heute spielt ja Deutschland und deshalb hab ich mir was einfallen lassen.. meine Deutschland-Nägel gibt es heute in zwei Variationen

Variante 1:
 Hello Ladies, since Germany plays today I've got two designs for you..
 Option 1:



Hier einmal ganz simpel, ich habe zuerst mit weiß grundiert, gut trocknen lassen und anschließend circa die Hälfte des Nagels mit Tesa abgeklebt. Dann habe ich mit einem Dotting Tool und jeweils drei Rot- und Gelbtönen einfach drauflosgetupft. Bei Schwarz habe ich mit einem matten Top Coat auch ein paar punkte auf die glänzende Oberfläche gemacht.


First I painted a white base and let it dry completely to put on the Scotch Tape afterwards on half of my nail. Afterwards I dotted on three different red and yellow polished. In the black area I added few dots with a matte top coat.



Benutzt habe ich für diese Variante:
For this option I used:
essie: exotic liras, snap happy, blanc und licorice 
OPI: Live.Love.Carnival.
butterLONDON: Pimms
Manhatten S13
p2: 007 love agent

Dotting Tool


Ich glaube auf dem Foto kann man die verschiedenen Farben ganz gut erkennen. :-)
I think here you can see the different colours quite well. :-)


sooo.. nun Variante 2 

sieht vielleicht schwieriger aus, war aber ehrlich ganz einfach! 


Well, now option 2 
May look difficult but is really easy!


Ich find den kleinen einfach sooooo niedlich *-*!
Also wie ihr unschwer erkennen könnt, das ist bis auf den Ringfinger das gleiche Design wie vorher. Mir kam nämlich spontan die Idee und dann hab ich meinen Ringfinger einfach wieder ablackiert.

Benutzt habe ich im Prinzip die gleichen Farben wie gerade auch


This little guy is soo cute *-*!
Basically it is the same design as before, I just removed the polish from my ring finger when I got the idea and basically I used the same colours as before


essie: exotic liras, snap happy, blanc und licorice 
butterLONDON: Pimms

neu dazugekommen ist nur der silberne und die hellen Gelbtöne habe ich weggelassen.

Und so macht ihr es (sorry ich hab zwischendrin vergessen Fotos zu machen, weil es echt sehr einfach war!)






- Gelb grundieren





- mit einem dünnen Pinsel einen schwarzen Strich aufmalen

- anschließend einen Trikotkragen mit weiß aufmalen, kurz antrocknen lassen und dann eine dünne schwarze Linie für den Kragen ziehen, trocknen lassen




- währenddessen nehmt ihr ein Dotting Tool (müsst ihr aber nicht) und macht einen großen silbernen Kreis, kurz trocknen lassen

- in den silbernen Kreis einen fast genau so großen weißen Kreis machen

- auf das Trikot ein dunkleres (oben) und ein helleres (unten) Rot ebenfalls mit einem dünnen Pinsel aufmalen

- einen Schwarzen Punkt als Auge in den weißen Kreis tupfen, kurz trocknen lassen und kleine weiße Punkte (als Lichtreflexe) in den schwarzen machen, damit der Minion lebendiger aussieht

- für den Mund einfach eine leicht schräg-runde Linie ziehen und an die Seiten zwei kleine Striche malen

-ausbessern, fertig, trocknen lassen, Top Coat drüber!

Ich hoffe es hat euch gefallen und ihr macht es heute noch nach! Ich würd's gern sehen :-)




And that's how you do it: (Sorry sometimes Iforgot taking pictures because it was soo easy!)




- yellow base






- add a black line
- afterwards you paint on a neckline in white and outline it with a thin black line







- Now you add a big silver circle and let it dry
- into the silver circle you make a smaller white circle





- on the jersey you paint a darker and a lighter red polish
- then you add a black dot as eye and let it dry, then add smaller white dots to make the minion seem more vivid
- for its mouth you simply paint a slightly round line and add two small lines at the outer edges
- let it dry, clean up, top coat, done!

I hope you liked it :-)

xoxo Kati ♥

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Schön, dass du vorbeischaust :)