Mittwoch, 1. April 2015

essie Spring 2015 - flowerista

Hallo Mädels, an dieser Kollektion konnte ich auch mal wieder nicht vorbeigehen.. und ich hab da mal ne Kleinigkeit für euch vorbereitet!
Hello girls, I just couldn't resist this collection by essie and I just prepared a little something for you!

Foto via essie Deutschland

 Und die hab ich mir ausgesucht
Those were my picks


Ihr sehr hier überall jeweils zwei Schichten ohen Top Coat oder mit Mattem Top Coat
You see two coats with no top coat or a matte top coat

 



und weiter geht's mit dem nächsten Ton..
let's move to the next polish..




Matt finde ich ihn ja auch sehr toll
I really like this polish in matte 


 




 Und wie findet ihr die Kollektion? Also ich find die super.. dafür, dass keiner von denen aus dieser LE ist und einer von denen noch nichtmal ein essie - echt geniale Kollektion!

What do you think about this collection? Well, I really love it! And when I am saying that none of these polishes is from this collection and one of them isn't even an essie polish I like it even more!

APRIL, APRIL!
APRIL FOOLS!

Das war dann mein Aprilscherz.. oder ist wohl eher die Kollektion selbst der Aprilscherz? Ich weiß nicht.. wenn euch bis hierhin nicht aufgefallen ist, dass alle Lacke "Fakes" sind, dann solltet ihr euer Suchtverhalten hinterfragen bzw das böse Internet dafür verantwortlich machen, dass ihr veräppelt wurdet oder einfach essie, weil die Lacke, die ich benutzt habe, alle ausm Standardsortiment sind und die scheinen denen so ähnlich zu sein, dass ihr das nicht bemerkt habt :-)

big spender - cocktail bling - mint candy apple - spin the bottle
und mein garden variety Fake ist ein Manhatten Lack, den ich in eine leere essieflasche gefüllt habe

wenn ihr euch jetzt denkt, ich hab gelogen, was die Lacke angeht - hab ich gar nicht, da steht nirgends, dass ich petal pushers oder andere oben benutzt habe, das habt ihr euch lediglich gedacht :)

Der wirkliche Scherz für mich an der Kollektion ist jedoch, dass essie den Fehler, den sie gemacht haben, einfach nicht zugibt, sondern sich so eine lächerliche Ausrede einfallen lässt.
Tut mir leid, Leute, aber wir reden hier von einem Weltkonzern, da darf so ein Rechtschreibfehler einfach nicht passieren.. und so wurde aus dem Blütenschubser ein Fahrradtreter und das Gartenthema der LE ist dahin.. na ja..


und daraufhin wurde irgendwann das hier gepostet, nachdem der Kommentar gelöscht wurde


Könnte man ja für durchaus plausibel halten - doof nur, dass auf sämtlichen Aufstellern peTal pushers steht.

Well, this was my April Fool's joke..or maybe the collection is the real joke? I don't know, if you didn't notice up until now that I faked this, you should overthink your polish addiction or blame the evil internet that you were busted or blame essie since the polishes I used were all from their standard range (at least the german) and they seem to be so alike that you didn't notice :-)

I used big spender - cocktail bling - mint candy apple - spin the bottle
and my garden variety fake was a Manhatten polish I poured into an empty essie bottle

If you are now thinking that I lied to you about the polishes - I actually didn't, I never really said I was using petal pushers or whatever, you were just assuming this :)

The real joke however is that essie europe doesn't admit their spelling mistake where they turned the petal pusher into a pedal pusher.
I think for a brand like essie this is a no go. And they even made up an excuse - they said that these pedal pushers are some sort of shorts all the essienistas wear in spring and this is why in europe petal pushers is called pedal pushers.. yeah, well, why not. So much for the garden topic.


Aber, weil ich euch so lieb habe, gibt's jetzt die richtige Kollektion zu sehen, ich konnte ein paar von denen nämlich wirklich nicht wiederstehen 

But because I love you so much I will show you the real collection now, I really couldn't resist at least some of them

Und die Schätzchen sind es wirklich geworden
And those were my real picks


flowerista und petal pushers sind sofort eingezogen - blossom dandy habe ich eigentlich nur gekauft um ihn höchstpersönlich mit mint candy apple zu vergleichen aber werdet ihr ja gleich selbst sehen!

flowerista and petal pushers moved in immediately - I actually bought blossom dandy just to make the comparison with mint candy apple myself but you'll see that later on

Fangen wir dann mal mit dem Namensgeber der LE - flowerista - an, ein etwas dunkleres Fuchsia mit leichtem lila-Einschlag. Die Qualität ist sehr gut. Die Pigmentierung ist hervorragend und damit ist er fast in einer Schicht deckend, außerdem gleicht er sich selbst aus. Bläschen hat er auch keine geworfen.

Let's start with flowerista now, I really really like this colour, the quality of the polish is really good, it is highly pigmented and nearly a one coater and very self-levelling.







und in matt ist der auch ein Knaller wie ich finde!
It is as well awesome in matte!

an dieser Stelle mal ein RIESEN Lob an den matten Top Coat von Hema! Große Liebe!
this is the time to mention how gorgeous the matte top coat from Hema is! I love it!




Sooo, nun geht's weiter mit ein paar Vergleichen.. dafür habe ich mir Kerstins stiletto lady und big spender geschnappt, den p2 habe ich einfach mal mitgenommen, der ist jetzt neu rausgekommen und meiner Meinung nach eine gute knalligere Alternative!

Let's come to some comparisons.. therefore I took Kerstin's stiletto lady and big spender; I bought the p2 polish just for the comparison, they just relieved it and from my point of view it is a little brighter but a very good alternative!


flowerista vs. big spender

flowerista vs. stiletto lady


Also flowerista ist schon ziemlich einzigartig, was unsere Farben angeht
I must say flowerista is really unique when it comes to our colours



weiter geht's mit petal pushers, auch hier zwei Schichten (aus Gewohnheit), er ist super pigmentiert und gleicht sich selbst aus und außerdem schnelltrocknend und keine Bläschen
ein schönes Grau mit leichtem blau-lila-Einschlag, also kein reines Grau

Let's move to petal pushers, again two coats (I'm used to two coats), again very well pigmented and self-levelling as well as quickly drying
A really pretty grey with a touch of blue and purple




Auch in matt definitiv ein Hingucker! Ich liebe ihn!
Definitely an eye catcher even mattified!




Auch hier musste natürlich verglichen werden - außen, das sind für mich reine Grautöne und im Gegensatz dazu haben die essies alle einen leicht bläulichen Unterton aber identisch sind sie keines Falls
truth or flare und cocktail bling gehören Kerstin

Of course we have to compare these polishes as well.. the outer polishes are true greys for me and in opposition to that all of the essies have a slight blueish undertone but they are not identical at all
truth or flare and cocktail bling are Kerstin's polishes

petal pushers vs. cocktail bling
petal pushers vs. truth or flare


Okay, nun zu dem zweiten Witz der Kollektion.. zumindest in Europa
Okay let's move to the second joke of this collection.. at least in europe

Blossom dandy ist ohne Zweifel eine wunderschöne Farbe, der Auftrag und die Pigmentierung sind ebenso super wie bei den anderen Farben

Blossom dandy is without a doubt a really really beautiful colour, the application and opacity is as good as with the other polishes from this collection





Ich hab wirklich versucht mir einzureden dass da ein Unterschied ist, weil selbst Mama meinte sie sieht einen, nur deshalb hab ich den sogar mitgenommen.. aber mein Swatch sagt mir eigentlich was anderes

I really tried to convince myself that there is a difference, because even my mom said she sees a difference and this is the actual reason I took the polish.. but my swatch somehow says something else

mint candy apple vs. blossom dandy 


Ich rechtfertige mir den Kauf jetzt damit, dass mein mca schon halb leer ist, das war's dann aber auch, bin wirklich enttäuscht - so schlecht wie manch andere den mca von der Qualität her finden, finde ich den nicht mal! Meiner ist nun circa ein Jahr alt also von März 2014. Wahrscheinlich wurde bei ihm zwischendurch auch mal wieder die Formulierung geändert, und die mcas die noch älter sind, sind viel grünlicher (das würde das Bild von lackfein erklären).

I justify this haul with the fact that my mint candy apple is half empty but that's it then, I really am disappointed - I don't even think that mint candy apple has such a poor quality like some people say! I got mine about a year ago which means March 2014. I guess they changed the formula over the course of time and the mcas that are older than mine used to be more green (this would at least explain lackfein's photo).

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Kollektion qualitativ definitv sehr gut ist, die Farben sind definitiv Frühlingsfarben und auch sehr schön aber es sind auf jeden Fall keine suuuper spektakulären Farben, die es noch nie gegeben hat.  Was haltet ihr von der Kollektion und welche habt ihr gekauft, wenn ihr welche gekauft habt? :) 
Oh, und ich hoffe ihr nehmt mir meinen Aprilscherz nicht übel, es ging mir nicht darum essie schlecht zu reden aber man muss ja schließlich nicht alles gutheißen :)

Summarizing I must say this collection has a very good quality, the colours are really pretty and they are spring colours BUT these aren't colours you have never seen before. What do you think about this collection and which polishes did you buy considering you bought any? :)
Oh, and I hope you don'T mind my little april fools, this wasn't about talking badly about essie but you don't have to endorse everything :)

xoxo Kati ♥

Kommentare:

  1. Wunderschöne Bilder und wunderschöne Farben! :) Ich hab bis jetzt nur zwei mitgenommen, aber mal schauen :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab ja auch nur drei mitgenommen :D Eigentlich sind meiner Meinung nach alle bis auf flowerista und petal pushers überflüssig und danke :)

      Löschen
  2. Nicht schlecht! Das war wirklich ein sehr ausführlicher Post über die Flowerista LE und und ich beneide diejenigen,die die Wahrheit sprechen - dich eingeschlossen. Ich habe mir auch 3 (bzw.4, er kommt aus den USA) gekauft. Kannst ja mal auf meinem Blog vorbei schauen, ich hab auch schon eine kleine Preview dazu veröffentlicht. ;)

    Liebe Grüße, Samy
    polishsphere.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich schau sehr gerne vorbei! :)
      Und danke für das Kompliment! ♥

      Löschen
  3. Sehr gelungen! ;D Was die "Namensverwirrung" angeht bin ich ganz deiner Meinung! und auch die Farben haben mich jetzt nicht vom Hocker gerissen, bis auf pedal pushers ;D So kann man wenigstens EU und US direkt auseinander halten^^
    Btw hab ich das Fake bei deinen ersten Swatches nicht gleich erkannt. Bei mca und pp hab ich mich bissle gewundert, aber jeder erwischt mal ein Montagsprodukt :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :) Ja, ist schon echt peinlich :D
      eecht? Ich hätte gedacht der big spender fällt am ehesten auf :D

      Löschen
    2. Ja, jetzt wo dus sagst... Aber der fällt einfach nicht so in mein Beuteschema, daher hab ich den auch gar nicht so sehr beachtet ;)

      Löschen
    3. Okay, ist akzeptiert :D Aber die Montagsprodukte versteh ich trotzdem nicht ganz - klär mich mal auf wieso du dachtest die wären Montagsprodukte.. ich steh grad aufm Schlauch :D

      Löschen
    4. Naja manchmal erwischt man halt einen Lack der mega dünnflüssig ist, Deckkraft wie Wasser hat, Blässchen wirft oder eben na andere Nuance lackiert hat, als er sollte^^ Dachte, des wär des Problem ;) Abgesehen davon, dass Bilder auch manchmal komisch belichtet sind oder so (nicht dass das bei dir der Fall wäre, aber auf manchen Blogs erkenn ich gerade diese LE fast nicht wieder)...

      Löschen
    5. Achsooo! Ja, da hast du vollkommen recht! Geht mir auch manchmal so.. sehr doof eigentlich.. genau wie der Streit um mca und bd :D

      Löschen
  4. Ich bin eh kein großer Essie-Fan, daher wäre mir das mit den Farben nie im Leben aufgefallen, einfach weil du mir jede mögliche hättest präsentieren können, ohne dass ich auch nur ansatzweise gewusst hätte, ob sie von Essie ist oder nicht.

    Und obwohl ich auch ein großer Rechtschreibfanatiker bin, fände ich diesen Fehler jetzt weniger gravierend bzw. ich weiß ja nicht, wo Essie seine Lacke produzieren bzw. bekleben lässt. Kann gut sein, dass da der Fehler passiert ist. Und davon abgesehen ist ja nix kaputt, jeder weiß welcher Lack gemeint ist und es handelt sich ja nicht um Fehler in den Incis oder so (da fänd ich's wirklich störend). Allein, im American English würde "petal" ja mit "d" gesprochen, vielleicht hat's auch einfach wer falsch verstanden? :D

    Liebe Grüße
    Nathalie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin mittlerweile auch nicht mehr der riesigste Fan
      Ich wollte mit dem Post unter anderem auch einfach zeigen, dass man sich wirklich sehr leich täuschen lassen kann
      Ja gut jeder hat da ne andere Meinung, die Lacke sind schon seit längerer Zeit draußen und auf den Aufstellern steht der Name ja auch richtig mit t, deshalb finde ich es noch peinlicher
      Es muss ja irgendwie Kontrollmechanismen geben und ich bezweifle ehrlichgesagt, dass das jemand falsch verstanden hat - die werden wohl kaum telefonieren und alle Namen durchgesagt bekommen :D

      Löschen

Schön, dass du vorbeischaust :)